Mit MwSt Ohne MwSt

Chlor

DESINFEKTION VON SCHWIMMBADWASSER.

Meistens ist das Poolwasser klar und transparent, es kann Bakterien und Viren enthalten, die Krankheiten und Infektionen übertragen können.

Aus diesem Grund ist eine Desinfektion erforderlich, um alle vorhandenen Mikroorganismen zu entfernen.

Wenn dem Poolwasser Chlor zugesetzt wird, wird ein Teil davon zur Zerstörung der Schadstoffe verbraucht.

Der Rest verbleibt als Restchlor im Wasser und ist bereit, gegen all die neuen Verunreinigungen vorzugehen, die durch die Atmosphäre und die Badegäste usw. eingeführt werden.

Dieser Desinfektionsmittelrest wird als freies Restchlor definiert.

Für eine gute Wartung des Pools muss ein freier Restchlorgehalt zwischen 0,5 und 2 ppm gehalten werden.

Der Chlorverbrauch variiert mit der Temperatur, dem Einfall der Sonnenstrahlen, der Anzahl der Badegäste und der Luftverschmutzung.

Aus diesem Grund ist es notwendig, den Chlorgehalt täglich mit einem Chlor- und pH-Analysegerät zu analysieren.

Wir haben spezielle Produkte für Ihren öffentlichen oder privaten Pool, sie sind in verschiedenen Größen erhältlich, sowohl Tabletten mit 20 g, 200 g als auch Granulate.

Dichlor-Schock für Superchlorierung, Trichlor für die Wartung und Chlorine-Multi-Action-Desinfektionsmittel mit zusätzlichen Funktionen wie Algen, pH-Stabilisator und Flockungsmittel, die die Wassertransparenz aufrechterhalten.


BITTE BEACHTEN SIE: ES KANN BESTIMMTE GRAMMATIKALISCHE FEHLER ERWERBEN, DASS DIESES DOKUMENT MIT DEM GOOGLE TRANSLATOR ÜBERSETZT WURDE.


Produkte zur Hygienisierung und Desinfektion von Poolwasser

Es gibt 12 produkte.

Anzeigen 1-12 von 12 artikel(s)

Aktive filters

New Account Registrieren